In deiner Nähe!

AufnahmeformularAufnahmeformular/aufnahmeantrag2018.docAufnahmeformularAufnahmeformularDer Freundeskreis Luftwaffe hat flächendeckend vier Sektionen. Nutzen Sie das Kontaktformular um einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu erhalten. Die Sektionen befinden sich in nachfolgenden Städten: Berlin, Dresden, Nörvenich und München.

Kontaktformular

Was bieten wir?

Wir bieten in unserem Jahresprogramm eine Vielzahl von Veranstaltungen im In- und Ausland an. Besuche bei Einrichtungen der Luftwaffe, sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie vieles mehr! Jetzt Mitglied werden!

Aufnahmeformular

Veranstaltungen

  • 20.2.19 - Fliegerhorst Eindhoven

 

Sektion Dresden


Einladung

Sehr geehrte Mitglieder und Gäste,
Ich möchte Sie zu unserer nächsten Veranstaltung
am Donnerstag, den 21. März 2019,
um 17:00 Uhr
„Graf-Stauffenberg-Kaserne“ der Offizierschule des Heeres Dresden (OSH)
01099 Dresden, Marienallee 14
Stabs- und Lehrsaalgebäude 18/Raum UMSA II, Part.
Treffpunkt: Foyer
zum Vortrag: „Anfänge der militärischen Luftbildphotographie in Deutschland (1914-1945)“
Referent: Rainer Appelt, Leiter Sektion Dresden Fklw
herzlich einladen.

Mit den Anfängen der Fotografie 1839 kam auch der Wunsch auf, Luftbildaufnahmen zu tätigen. Stand anfangs noch eine zivile Nutzung im Vordergrund, wurde alsbald eine sehr frühe militärische Nutzung erwogen und realisiert.
Luftbildaufnahmen benötigen zwei Voraussetzungen: Eine geeignete Fototechnik und eine flugfähige Plattform. Die Spannweite flugfähiger Plattformen reicht von Ballonen, Brieftauben, Zeppelinen, Raketen über Flugzeuge, Hubschrauber bis zu Satelliten und Drohnen. Der Referent, vor 1990 in der Fotobranche arbeitend, spannt seine historische Betrachtung insbesondere der militärischen Nutzung von 1859 bis zum Ende des II. Weltkrieges. Dabei werden sowohl technische Aspekte der eingesetzten Foto- und Flugtechnik als auch die organisatorisch/personellen Strukturen in der Luftwaffe analysiert.
Die Geheimmission „Trolley“ der USAF vom 10. Mai 1945 wird durch eindrucksvolle Fotos und
Filmausschnitte dokumentiert. Eine kurze Betrachtung der Digitalfototechnik rundet den Vortrag ab.


Die Anfänge „fliegender Plattformen“ für die Luftbildfotografie: Brieftauben nach Dr. Neubronner, um 1900

Anmeldung: Das Gebäude befindet sich in einem militärischen Sicherheitsbereich. Ein Zutritt ist nur mittels vorheriger schriftlicher Anmeldung, spätestens 5 Werktage vor der Veranstaltung, per E-Mail (Name/Vorname, KfZ-Kennzeichen für die Teilnehmerliste) beim Sektionsleiter des FkLw möglich. Der Zutritt/Zufahrt erfolgt über die Hauptwache auf der Marienallee 14. Parkmöglichkeiten bestehen in unmittelbarer Nähe des Gebäudes 18 (s.u. Lageplan) im Objekt. Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten und Risiko.

Datenschutzhinweis:
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die Erhebung der anlassbezogenen Daten ausschließlich für die Arbeit im Freundeskreis Luftwaffe e.V. gemäß der neuen EU-Datenschutz-Grundver- ordnung (DSGVO) verwendet werden dürfen.

Rainer Appelt
Leiter Sektion Dresden

Rainer Appelt Minna-Herzlieb-Straße 41 02828 Görlitz Tel.: 03581-765514/Mobil: 015123677639
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ; Homepage des FKLw e.V.: www.freundeskreis-luftwaffe.de
In der Lageskizze sind sowohl unser Besuchereingang als auch die Parkmöglichkeiten (grüne Markierung) dargestellt:


Zugang Hauptwache (o.) und Lageplan für Gebäude 18 und Parken (u.), Quelle OSH

Datenschutzhinweis:
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die Erhebung der anlassbezogenen Daten aus-schließlich für die Arbeit im Freundeskreis Luftwaffe e.V. gemäß der neuen EU-Datenschutz-Grundver-ordnung (DSGVO) verwendet werden dürfen.
Aus diesem Grunde möchte ich Sie darüber informieren, dass ich Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für den Versand der FkLw-Einladungen sowie die zusätzlichen notwendigen Daten (Name/Vorname und Ge-burtsdatum oder PA-Nr. o.a.) zur Anmeldung in der Offizierschule des Heeres Dresden bzw. in anderen Veranstaltungsorten verwende. Des Weiteren erhalten Sie Informationen über Vorgänge, die im Zusam-enhang mit unserem Vereinsgeschehen stehen.

Rainer Appelt
Leiter der Sektion Dresden FkLw

Regionaler Veranstaltungsplan 2019 (Arbeitsstand: 29. November 2018)

Sehr geehrte Mitglieder(innen) und Gäste,

für das 1. Halbjahr 2019 sind folgende Veranstaltungen geplant:

21. März: „Die Anfänge der militärischen Luftbildfotografie in Deutschland 1914-1945“ Referent: Rainer Appelt, Görlitz

18. April: „Von der Gruppe Radioaufklärung zum Zentralen Funkdienst der NVA (Funkaufklärung)“ Referent: Peter Blümer, Vorstandsvorsitzender FV für das Militärhistorische Museum Anhalt e.V., Dessau

16. Mai: „Abenteuer Podberesje - Das Wirken deutscher Flugzeugkonstrukteure von 1946 bis 1954 in der Sowjetunion“ Referent: Dr. Dieter Scheller, Dresden20. Juni: „MiG ́s über den USA“ Referent: Jürgen Vogt, Königswartha

Mitgliedertreff: i.d.R. jeweils 3. Donnerstag des Monats um 17:00 – 19:00 Uhr „Graf-Stauffenberg-Kaserne“ der Offizierschule des Heeres Dresden (OSH) 01099 Dresden, Marienallee 14, Zugang/Zufahrt Hauptwache Stabs- und Lehrsaalgebäude 18, Raum (s. Vermerk in der Einladung) Treffpunkt: Foyer

Zur Beachtung: Das vorliegende Veranstaltungskonzept stellt die Planung dar. Aus aktuellen Anlässen können die monatlichen Veranstaltungen hinsichtlich Termin und/oder Thematik abweichen. Die aktuellen monatlichen Einladungen erhalten die Mitglieder und Gäste der Sektion Dresden rechtzeitig per E-mail zugesandt. Darüber hinaus können weitere Interessenten die aktuellen Informationen auf der Homepage des Freundeskreises Luftwaffe unter der Rubrik –Sektion Dresden- abrufen oder auch ihre Teilnahme direkt beim Leiter der Sektion Dresden anmelden.

Kontakt

Mitglied werden

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für den Freundeskreis Luftwaffe e.V. interessieren und eine Mitgliedschaft beantragen möchten. Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft beträgt 70,- €, Schüler und Studenten bezahlen lediglich 35,- €. In diesem Beitrag ist der Bezug der monatlich erscheinenden Zeitschrift "Flug Revue" enthalten. Öffnen Sie bitte das Formular, drucken Sie es aus und senden Sie es uns vollständig ausgefüllt und unterschrieben an die im Formular angegebene Adresse.

Aufnahmeformular

Sektionen

Sektion Berlin
Leiter: Günther Hoffmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sektion Dresden
Leiter: Rainer Appelt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sektion Nörvenich
Leiter: Marc Rosenkranz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sektion München
Leiter: Heinz Gerrits
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Daten & Fakten

Gründung: 19.09.1984
Stand 2016:  1.187 Mitglieder

Kontakt

Geschäftsstelle
Freundeskreis Luftwaffe e.V.
Wahn 504/10
Postfach 906110
51127 Köln

Telefon: +49 (0) 2203 - 64815
Telefax: +49 (0) 2203 - 800397
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Ihrer Nähe

Sektion Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion Nörvenich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion Dresden
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion München
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nach oben