In deiner Nähe!

Der Freundeskreis Luftwaffe hat flächendeckend fünf Sektionen. Nutzen Sie das Kontaktformular um einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu erhalten. Die Sektionen befinden sich in nachfolgenden Städten: Berlin, Dresden, Nörvenich, München und Wunstorf.

Kontaktformular

Was bieten wir?

Wir bieten in unserem Jahresprogramm eine Vielzahl von Veranstaltungen im In- und Ausland an. Besuche bei Einrichtungen der Luftwaffe, sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie vieles mehr! Jetzt Mitglied werden!

Aufnahmeformular

Veranstaltungen

 

 

Vortrag OTL a.D. Hans Peter Eisenbach 1. Juli 2021 Deutsches Museum Flugwerft Schleißheim über „ Einsatz deutscher Sturzkampfgruppen in Südosteuropa mit der 1. Gruppe Sturzkampfgeschwader 3 im Jahr 1941“.

Der Vortragende hat zum wiederholten Mal als ehemaliger Leiter der Luftaufklärung AZAALw im Fliegerhorst Fürstenfeldbruck sowie Stabsoffizier Vorträge in der OHG Fürsty und nun erstmalig in der Flugwerft Deutsches Museum in Schleißheim gehalten. Am 1. Juli nun vor fast 50 Teilnehmern unter Corona-Regeln.

Weiterlesen:

Taktisch-Operationelle Erprobung der MiG-29 in der Luftwaffe

„Es war einmal“ im Jahre 1990 (so beginnen die meisten Märchen). Deutschland wurde wiedervereinigt und plötzlich besaß die Luftwaffe 24 Mig-29 der Ex-NVA (20 Einsitzer und 4 Doppelsitzer). Da es sich hier um eines der modernsten Waffensysteme des Warschauer Paktes handelte, beschloss man, sich dieses Flugzeug einmal näher anzuschauen.

Weiterlesen:

Mit der Bell 47 G 4 zur Zugspitze

Ein außergewöhnliches Flugerlebnis mit einer Legende der Hubschrauberentwicklung Bell 47 G 4 , Baujahr 1967 , 300 PS Lycommingmotor, 180 km /h Geschwindigkeit , Gewicht 1 t , Reichweite bis zu 400 km , Pilot + 2 flogen der Besitzer und Pilot Dieter Verbarg 76 am 26. Juni 2020 ab Flugplatz Schleißheim Richtung Zugspitze und zurück mit Gesamtflugdauer 2, 5 h.

Weiterlesen:

Erster Vortrag der Sektion München im Deutschen Museum Flugwerft Schleißheim am 1. Oktober 2020 mit Helmut Ziegleder 40 Jahr Flugzeugmechaniker bei Dornier in Oberpfaffenhofen

Die Sektion München, seit über 25 Jahren im Fliegerhorst Fürstenfeldbruck tagend , hat wegen der Sperrung des Fliegerhorst durch die Corona-Pandemie, die Erlaubnis unter Einhaltung der Corona-Regeln des Deutschen Museums erhalten, im großen Saal der Flugwerft in Schleißheim zu tagen.

Weiterlesen:

Bergrettungsausbildungszentrum in Bad Tölz

Ende letzten Jahrs 2019 besuchten einige Sektionsangehörige das Bergrettungsausbildungszentrum in Bad Tölz auf dem ehemaligen Kasernengelände der US Armee. Unser langjähriges Mitglied Anton Pauli aus Inzell ist schon sehr lange als ausgebildeter Bergretter tätig und hat uns die sehenswerte große lichtoffene Halle im Detail gezeigt.

Weiterlesen:

Weitere Beiträge...

Seite 1 von 2

Daten & Fakten

Gründung: 19.09.1984
Stand 2021:  1.143 Mitglieder

Kontakt

Geschäftsstelle
Freundeskreis Luftwaffe e.V.
Wahn 504/10
Postfach 906110
51127 Köln

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Ihrer Nähe

Sektion Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion München
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion Dresden
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion Nörvenich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Sektion Wunstorf
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nach oben