In deiner Nähe!

AufnahmeformularAufnahmeformular/aufnahmeantrag2018.docAufnahmeformularAufnahmeformularDer Freundeskreis Luftwaffe hat flächendeckend vier Sektionen. Nutzen Sie das Kontaktformular um einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu erhalten. Die Sektionen befinden sich in nachfolgenden Städten: Berlin, Dresden, Nörvenich und München.

Kontaktformular

Was bieten wir?

Wir bieten in unserem Jahresprogramm eine Vielzahl von Veranstaltungen im In- und Ausland an. Besuche bei Einrichtungen der Luftwaffe, sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie vieles mehr! Jetzt Mitglied werden!

Aufnahmeformular

Veranstaltungen

  • 20.2.19 - Fliegerhorst Eindhoven

 

Besuch Sektion München privates Lamborghini-Fahrzeug sowie Militärmuseum beim Ofenbauer Siegfried Zellner in Niederbayern.

Text und Fotos: Heinz Gerrits, Leiter Sektion München

Zum wiederholten Mal hat die Sektion München bei seinem Mitglied Siegfried Zellner Ofen-Kamin-Baufirma in Grafentraubach Niederbayern sein unglaubliches privates Lamborghini-Fahrzeugmuseum sowie auch ein Militärmuseum besucht.


Siegfried Zellner 2. von links


verschiedene Kaminaufsätze der Firma Zellner


Vogelversuche mit Kaminaufsätze

Er hat inzwischen vom ersten Einachstraktor als Beginn nach dem Zweiten Weltkrieg eines erstaunlichen Aufstieg eines technisch begabten Firmengründers Lamborghini alle wichtigen Traktoren in seinem Museum ausgestellt. Dazu die Geschichte seines Einstiegs als Traktorenbauers und seinem privaten Ferrari mit dauernden Problemen mit der zu schwachen Kupplung, die er selbst durch den Einbau einer Kupplung aus seinen Traktoren verbessern konnte. Dieserhalb hatte er ein persönliches Gespräch mit Enzo Ferrari geführt, der ihm wohl überheblich sagte, dass er sich um seine Traktoren kümmern und nicht um Ferrrarifahrzeuge kümmern solle...

Das war der Anlass gewesen, warum Lamborghini überhaupt in das Fahrzeuggeschäft eingestiegen ist!


Fahrzeugsammlung

Siegfried Zellner hat inzwischen über zehn verschiedene Lamborghinis in seinem Museum, darunter natürlich die "Diabolo GTs", einem schwarzen Lamborghini-Murcielago, zwei Lamborghini-Militaria Fahrzeuge mit über 600 PS , dann ganz erstaunlich einen Polizia-Lamborghini voll ausgerüstet mit Funk und Fotoausrüstung für den Einsatz auf den Autobahnen in Italien. Dieses Fahrzeug war kürzlich bei einer Polizeiausstellung der Bayerischen Bereitschaftspolizei in Landshut zusammen mit dem bayerischen Innenminister Herrmann zu sehen.


Lamborghini-Diabolo GT


Lamborghini


Polizei-Lamborghini


Heckansicht

Seit kurzer Zeit hat er auch einen  Feuerwehr-Lamborghini mit Notausrüstung in seinem Museum als ein Einzelstück. Es steht ein voll ausgerüsteter Lamborghini-Krankentransporter im Museum.


Heckansicht Feuerwehr-Lamborghini


Innenansicht


Lamborghini-Krankenwagen

Auch befindet sich einer von insgesamt fünf Versuchshubschrauber mit Acht-Zylindermotor in dem Militärmuseum, was allerdings wirtschaftlich gesehen ein Flop gewesen ist.


1035  Lamborghini-Versuchshubschrauber

Das neueste Exponat ist ein Lamborghini-Rennboot als Katamaran mit einem 600 PS Crysler Bootsaussenbordmotor.


Lamborgini-Neuerwerbung

Im Militärmuseum sind als besondere Ausstellungstücke ein kompletter Alpha Jet, eine MiG-23 aus Polen, ein Mi-2 Hubschrauber aus Polen mit UN-Aufschrift, eine Flugabwehrrakete der NVA S-75 M "Dwina" sowie eine Küsten-Drohne S-2 "Sopka" der NVA russischer Produktion für Schiffsbekämpfung in der Ostsee und vieles andere mehr zu sehen.


Alpha Jet


Drohne


S-75 M "Dwina" Flugabwehrrakete



S-2 "Sopka" Drohne Küstenschutz NVA



Mi-2 Hubschrauber



1054  Cockpit MIG-23 aus Polen



Cadillac

Daten & Fakten

Gründung: 19.09.1984
Stand 2016:  1.187 Mitglieder

Kontakt

Geschäftsstelle
Freundeskreis Luftwaffe e.V.
Wahn 504/10
Postfach 906110
51127 Köln

Telefon: +49 (0) 2203 - 64815
Telefax: +49 (0) 2203 - 800397
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Ihrer Nähe

Sektion Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion Nörvenich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion Dresden
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sektion München
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nach oben